Verfasst von: freeclimbing | Dezember 16, 2008

Google zum Fest

Die Suchmaschine ist ja auch kräftig am Forschen und Entwickeln, dabei ist unter anderem auch Google Trends Labs entstanden. Hier kann man die Suchhäufigkeit von beliebigen Wörtern auf bestimmte Länder und Zeiten beschränken. Interessant ist zum Beispiel die Kombination von ‚Gans‘ und ‚abnehmen‘ (oder auch ‚Bankenkrise‘ vs. ‚Wirtschaftskrise‘). Naja, zu Weihnachten darf man halt ruhig zulangen – und im neuen Jahr kommt dann spätestens die Erkenntnis, dass man doch wieder ein paar Pfunde zugenommen hat 😉

Bei der Trendforschung ist auch der Dienst Flu Trends entstanden – hier rühmt sich Google, dass man Grippewellen schon 1-2 Wochen vor herkömmlichen Grippe-Überwachungssystemen erkennen kann. Naja, obs nun stimmt oder nicht, in Deutschland funktioniert das leider noch nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: