Verfasst von: freeclimbing | Januar 17, 2008

Social Community?

Facebook, Studivz, Xing und wie sie nicht alle heißen. Überall kann man Kontakte knüpfen oder pflegen, überall gibt man seine privaten Daten an. Seit der Verschärfung der AGBs bei Studivz dürfte die Diskussion über die Preisgabe von Informationen selbst bei bisher „Datenschutzuninteressierten“ angekommen sein. Was tun?

Überall abmelden ist wahrscheinlich auch nicht das wahre, aber wen das alles zu sehr nervt, der kann mal hier vorbeischauen (gesehen bei Claudius):

isolatr

Ok, für Leute, denen das zu krass erscheint, bleibt dann die Frage nach Alternativen, die eventuell etwas besser machen als die bisherigen Seiten.

Da wären wir dann bei kaioo, eine aufstrebende social community, die sich im Moment noch im Betastatus befindet. Das Prinzip hier: Alle Werbeeinnahmen werden gespendet an Projekte, die die Community selbst festlegt! Da bekommt das Wort social doch eine ganz neue Bedeutung. Über dieses Youtube-Video lernt man auch weitere Vorteile bzw. die Macher von kaioo kennen. Bin echt gespannt, wie sich die Benutzerzahlen von dieser neuen Seite entwickeln, im Moment sind 25861 Mitglieder bei kaioo (Einfach bei kaioo nach * suchen, dann weiß man, wie viele schon angemeldet sind – Tipp von Natanael, der auch schon über kaioo schreibt).

Advertisements

Responses

  1. Bei mir werden gerade 26575 Benutzer angezeigt. Ich wurde aber aufgeklärt, dass diese Zahl lediglich angibt wie viele Leute in allen deinen Netzwerken zusammen sind. Deshalb hab ich mich gleich im englischen Netzwerk eingetragen und weiß jetzt, wie viele im englischen und deutschen Netz sind 😉

    „Da bekommt das Wort social doch eine ganz neue Bedeutung“
    Ich sage eher, dass eine weitere Fassette des sozialen Lebens beachtet wird. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: